Projekt geonet

 

Das im Rahmen des NRW Ziel2-Programms geförderte Verbundprojekt geonet wurde 2009 mit dem Vorläuferprojekt geonet NRW gestartet und wurde seit 2012 mit dem Folgeprojekt geonet 2.0 weitergeführt. Zielsetzung war es, bestehende und zukünftige Entwicklungen im Bereich GIS|GDI, Galileo|SatNav und Copernicus|Fernerkundung fachspezifisch, thematisch und interdisziplinär zu kommunizieren und zusammen zu führen.

 

Dazu ist als wesentliches Resultat dank der maßgeblichen Initiative von geonet NRW der Anwenderverband für integrierte Rauminformationen und Technologien (AIR) e.V aufgebaut worden. Der AIR agiert als nachhaltige Vereinsstruktur im Sinne einer übergeordneten Koordinationsstelle. Durch geonet wurden inzwischen diverse Veranstaltungsformate zum Wissenstransfer unter dem Dach des AIR etabliert.

 

Die Erfolgsgeschichte wurde mit geonet 2.0 weitergeführt. Details zu den Projekten finden sich hier:

 

Aktuelles Projekt: geonet 2.0 (2012 - 2014)

 

Vorläuferprojekt geonet NRW (2009 - 2011)