Messeteilnahmen / TourNatur 2014
Benutzername:


Passwort:


TourNatur 2014

 

Herne, 26.8.2014. Der nordrhein-westfälische Anwenderverband für integrierte Rauminformationen und Technologien präsentiert sich erstmals auf der Wandermesse TourNatur in Düsseldorf und informiert über die gewinnbringenden Einsatzmöglichkeiten von GeoIT im Tourismus.

 

Auf der diesjährigen Wander- und Trekkingmesse TourNatur in Düsseldorf präsentieren 275 Aussteller in zwei Hallen vom 5.-7. September 2014 ein breites Portfolio rund um die populärste Freizeitbeschäftigung der Deutschen. Zum ersten Mal ist auch der AIR e.V. am Themenstand Navi&Apps dabei und stellt einen perfekten Anlaufpunkt für Vertreter von Destinationen oder anderen touristischen Organisationen dar: An allen drei Messetagen informieren GeoIT-Experten am AIR-Stand über neuste Anwendungen aus der Tourismuswirtschaft und beraten die Besucher bei Fragen um den Einsatz von Geodaten und -technologien.

 

Der AIR e.V. belegt die Geo-Relevanz für den Tourismus in seiner Studie „Einsatz von Geoinformationen in Tourismus und Touristik“, in der sich auf knapp 100 Seiten zahlreiche Beispiele aus der Praxis und neuste Forschungsansätze wiederfinden – ein Quell an Ideen für neue Projekte zur besseren Vermarktung von Destinationen. Gemeinsam mit dem Projektpartner EFTAS GmbH aus Münster fördert der AIR darüber hinaus im Rahmen des Projekts geonet 2.0 den Technologie- und Wissenstransfer zwischen der Tourismus- und der Geoinformationswirtschaft.

 

Auf der diesjährigen TourNatur werden auch Best-Practice-Lösungen der AIR-Vereinsmitglieder vorgestellt. So fördert das Portal „Erlebnis Naturerbe“ den sanften Tourismus, leitet die Besucher mit modernster Technologie durch Naturschutzgebiete und berücksichtigt gleichzeitig die Interessen der Natur. Diese und weitere interessante Projekte erwarten den Fachbesucher beim AIR e.V. am Stand 1/A25 Navi&Apps.

 

 

 


 
 
© 2017 AIR-Verband e.V.
 Kontakt |  Datenschutz |  Impressum |